Asiatisch Essen & Trinken Restaurant

Neueröffnung: Nana, ein Stück Tel Aviv in München

Shakshuka
Written by bettinaroeber

Boah, schon wieder sind 2 Wochen rum, ohne dass ich eine neue Location empfohlen habe.
Ich weiß beim besten Willen nicht, wo die ganze Zeit abgeblieben ist, so schnell wie sie immer verfliegt.

Aber dafür habe ich heute auch ein richtiges Schmankerl für Dich: eine NEUERÖFFNUNG

Vor wenigen Wochen hat nämlich ein kleines Stück Tel Aviv im schönen Münchner Stadtteil Haidhausen seine Pforten geöffnet und heißt „Nana“.
Ein idealer Treffpunkt für Feinschmecker. Angeboten werden im Nana sogenannte Meze. Das sind kleine Gerichte, die der Spanier als Tapas und wir Bayern als Mongdratzerl bezeichnen. Ideal, um gleich ein paar verschiedene Geschmacksnuancen zu probieren.

Wir hatten Shakshuka, ein sehr schmackhaftes typisches israelisches Gemüseragout mit 2 Spiegeleiern, das in Tel Aviv als Frühstück serviert wird.
Das geht aber absolut als Hauptgang und nicht mehr als Meze durch, da das wirklich sehr sättigend und unglaublich lecker ist. Wirklich sehr zu empfehlen! Davon hätte ich nur zu gerne das Rezept (kleiner Wink mit dem Zaunpfahl 😉 ).

Und obwohl im Nana noch an den kleinen Details gearbeitet wird, ist es urgemütlich. Aber manchmal hat ja gerade das unfertige seinen Charme!
Die Wände strahlen in hellem Türkis, wodurch das helle Holz der Bar und der Möbel wunderbar zur Geltung kommt. Bei schönem Wetter kannst Du Dir draußen einen schönen Platz ergattern, sofern Du früh genug dran bist. Die Plätze sind nämlich heiß begehrt!
Und Dank der tollen Auswahl an Weinen, kann es mit ein paar guten Tropfen auch mal spät werden. Vielleicht hast Du Glück und die Besitzer sind vor Ort, dann kannst Du ein bisschen lauschen, während sie ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern. Neugierde zahlt sich aus!

Das Nana bereichert München um eine weitere tolle Location, in dem es uns zwar nicht die ganze Welt, aber Tel Aviv zu Füßen legt, weshalb das Nana von mir mit dem … Trommelwirbel … HIP, HIT und HURRA Faktor ausgezeichnet wird:

HIP: für so viel Gemütlichkeit und Geschmack
HIT: weil die Geschmacksvielfalt von Tel Aviv sehr spannend, vielseitig und wohlschmeckend ist
HURRA: weil sich durch die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Gastgeber München und Tel Aviv näher kommen und das finde ich ganz wunderbar

Kontakt:
Nana – Meze & Wine
Metzstraße 15
81667 München
Telefon: 089 44499633
www.nana-muenchen.de

Hier gehts direkt zum Eintrag des Nana – Meze & Wine im Webkatalog.
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag: 12:00 – 00:00 Uhr
Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr

About the author

bettinaroeber

%d Bloggern gefällt das: